In tiefer Trauer gibt der Vorstand der IGBO bekannt, dass Oberst in Ruhe Georg Goess im 78. Lebensjahr nach geduldig ertragener schwerer Krankheit verstorben ist.

Oberst Goess war seinerzeit Kommandant der 4. (EF)Kp des AusbR 10 und kann daher als Vater ganzer Generationen von Offizieren angesehen werden. Er war im höchsten Maße sozial, stets um eine hervorragende Ausbildung seiner Soldaten bemüht und ein ausgezeichneter Kommandant. Als solcher ist er wohl allen Kameraden der 7. Jägerbrigade bestens bekannt. Er war auch von der Gründung der IGBO an Mitglied und war an deren Arbeit bis zuletzt interessiert.

Die Aussegnung und das feierliche Requiem finden am 6. November 2015 um 11:30 Uhr in Schönfeld statt. Die Beisetzung von Oberst Goess erfolgt im Anschluss daran am Friedhof Radweg.

Danke für die kameradschaftliche Treue!
Ruhe in Frieden!

Der Vorstand der IGBO