Ihre Argumentation ist erfrischend und klar, sehr wertvoll. Nicht nur in dieser einen Aussendung.

Es ist zutiefst bedauerlich, dass die meisten Argumentationen unserer Parteien ein oberflächliches Verwursten und Weiterverwälzen verschiedener Scheinargumente sind, dass jene keine guten Argumentationen liefern. Warum geht das nicht?

Auch die Zeitungen schreiben oberflächlich verwüstendes. Auch sehr viele Ministerien tun das sehr oft. Und im Ausland dürfte es noch ärger zugehen.

Mit besten Grüßen
Paul Rittler

Namens der Redaktion aber auch des Vorstandes bedanke ich mich für das Lob sehr herzlich. Wir werden getreu unserem Wahlspruch weiterarbeiten - für Österreich und unserem verantwortungsvollen Berufsstand. Damit aber auch für Europa!