Für alle, die an journalistischen Grundsätzen oder an den politischen Realitäten interessiert sind folgender Hinweis:

  http://gesudere.at/blog/?p=3034 <http://gesudere.at/blog/?p=3034> Claus Pándi twittert nicht mehr. Das ist sehr schade.
Publiziert am 31. Januar 2011 <http://gesudere.at/blog/?p=3034>  von admin  <http://gesudere.at/blog/?author=1>  
 
Claus Pándi, im "Vorhof der Macht" befindlicher Top-Journalist, schreibt nicht nur für die Krone, sondern nutzt auch die modernen Kommunikationstechnologien wie "twitter". Beim Zwitschern via "twitter" hat er sich allerdings ein wenig vergeigt, sein Gesang in diesem Teil des Web ist verstummt. Hoffentlich nicht für immer...

Ein weiterer Hinweis:

Mit Interesse und Genugtuung hat die IGBO die KLARSTELLUNG des Vereins Alt Neustadt zur Kenntnis genommen.

Der Text ist auf der Homepage des Vereins (siehe Menüpunkt "Links/Vereine") nachzulesen.